Hörnli


Schön Wetter fliegen



PanoramaInverse Wetterlage , Nebel im Tal und klare Sicht auf dem Berg.
Flug über dem Tal. Im Hintergrund Sicht auf die Alpen
 NOrdkap
Gegründet: 1973
Aktivitäten:
Segelflugwettbewerbe ("Hörnli-Cup") 
Motorflugwettbewerb ("Fliegen um die Wurst")
Ferienprogramm (Schnuppertag Modellflug)


MFG-Gersbach
MFG
1. Vorsitzender :
Marc Schultheiß

mail:
schuldi90@googlemail.com
2. Vorsitzender:
Jürgen Stiegeler

mail:
jstiegeler@t-online.de
Ansprechpartner vor Ort:
Kurt Zimmermann

mail:
MFG-Gersbach@gmx.de


Home
Ich bin selbst begeisteter Modellflieger. Von unserer Wohnung aus ist sind es nur ca 2500m zum Flugplatz. Ein Katzensprung!
Hier kann man Modellflug im Schwarzwald erleben:
Ich stelle euch hier  unseren Verein vor:

Der Modellflugplatz liegt in einer Höhe von ca.1030 m ü.n.N. Es wird hauptsächlich Segel- und Motorflug betrieben. Bei Motorflugmodellen ist das maximale Gesamtgewicht auf 12kg, und die Lautstärke auf 80dB beschränkt.

Segelflug kann den ganzen Tag betrieben werden, der Motorflug ist auf die Zeiten 10.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 Uhr beschränkt. Gastflieger und Gäste sind willkommen.
Es darf allerdings nur Flugbetrieb betrieben werden, wenn ein Vereinsangehöriger Flugleiter vor Ort ist, was an den Wochenenden der Fall ist.
Gastflieger sind herzlich willkommen. Ein Nachweis einer Modellflug-Versicherung ist selbstverständlich !

Pro Flugsaison werden verschiedene Wettbewerbe durchgeführt . Und die Jugendarbeit wird auch ganz gross geschrieben. (Siehe Fugschule)

Unser Motto- Geselligkeit und kein Leistungsdruck!
Daher werden unsere Wettbewerbe recht einfach gehalten und sind für Extrempiloten eher nicht so Interessant.
Das gemütliche beisammensein mit Kollegen und Ehefrauen ist uns sehr wichtig! So wird jeder Wettbewerbssieger ohne Neid mit allen gefeiert

Eigene Videos auf YouTube
Winterfliegen Biplane   Nuri Ziellandung Delta-schlepp senkrecht Mirage Speedflug
Kult Mini - FlugtestFlugzeugsschlepp mir RC-Car Hannis Flugprüfung in Nauders Speed-Nuri EPP
Nachtfliegen MFG-Gersbach Hoppelstart von Flugsaurier. Dinos erster Flug Silvesterfliegen -gemeinsam mit Raketen Eigenbau: DFS-Habicht Erstflug!
Kult-V, Flitschenstart und Landetechniken Kormoran-fliegt wieder Feb 2012 Nemo auf dem Berg. Neue Start- und Landbahn
Erstflug PACE EF4 Luna flitschen auf 102m Battle 2013  ( Airrace) in Gersbach ASW28 von Thermoflügel - Belastungstest
Nordkap von Küstenflieger- Flitschentest
F3F als  Gast mitgeflogen
MX2 Flugtest
Skeeter von Topp Rippin  flitschen
HÖRNLI senkrechter Start
Erstflug Europhia 2V
FS16 Flugtest
Swift von Rippin 3,2m 6kg


INFOS  Aktuell 2018
INFOS letztes Jahr 2017


Altuelle INFOS 2018

21.04.2018
Ein Danke an Willi vom Weideverein.
Er hat organisiert, daß uns mit einem großen Mulchgerät der Platz eingeebnet wird.
Etienne  kommt mit schwerem Gerät um uns bei der Beseitigung der Widschweinschäden zu helfen.
ER ist besonders vorsichtig und langsam gefahren, damit es schön eben wird.
So schnell und Gründlich hätten wir es nicht geschafft!
Mulchen und walzen innerhalb kürzester Zeit. jetzt haben wir wieder nen super Platz!
nach1nach 2



So sah der Platz vorher aus!!

vorher
05.05.2018
Geplanter Arbeitseinsatz. ab 11:00Uhr
Sturmschäden vom Januar beheben.
Die Bäume sind schon vom Platz geschaft und die Widschweinschäden sind beseitigt.

-Haltestange für Netz neu setzen
-
Neues Netz
-Neue Fahnenstange-
-Repatratur der Bank bei Grillstelle
-Weg zum Platz herrichten
-Holz sägen,
-allgemein aufräumen
VORHER:
vor

Arbeitsteam!!
12
Das Arbeitsteam:

Es ist geschafft!
Allen Helfern ein Dank
3

5

4
10.05.2018
Einladung beim MFG-Schopfheim zum " Vatertagsfliegen
Beginn 10:00Uhr
War leider verregnet,
aber das Essen war gut!
12.5.2018

ELCOD - Endurance Low COst Drone

mehr INFOS zu ELCOD

Und hier ELCOD.eu

Vorstellung auf der ILA in Berlin 2018

10

Testflug auf dem Fluggelände des MFG-Wehr.
Das Delta hat seine Testflüge in Wehr mit Stall-Tests gemacht.
4100
Vorbereitung und Start
1
2
Take Off - 11kg werden mit 2P f3b Bungee in die Luft katapultiert!
5
6
3
02.06.2018
Hörnli-Cup Beginn 14:00 Uhr- ausgefallen


Ferienprogramm
Kinder und Jugendliche dürfen an einem Schüler-Sender ein Flugmodell steuern.
Die ganzen Ferien über, aber nur nach Absprache / Terminvereinbarung.
Anmelden Tel: 07620-298 oder mail: mfg-Gersbach@gmx.de

30.06.2018
01.07.2018
Einladung des MFG-Wehr
Modellflugtage zum 50. Jubiläum

wehr1wehr2



wehr3
11.082018
12.8.2018
Axel und seine Gruppe ist bei uns zu Besuch.
Die Jungs hatten extra gute Wetter bestellt und waren
entsprechend begeistert!
Nobby hat sich gut um sie gekümmert.
axel2axel6
axel4axel3





axel5
08.09.2018
Swift von Rippin 3,2m ist airborn

Swift hat den Erstflug hinter sich!
Sie zog von Anfang an wie auf Schienen davon.
Hält sich für ein Kunstflugmodell super in der Thermik.

Ausstattung:
Antrieb- Hacker A50 12L
Latte- 14x10
Akku-6S4 500mAh
Leistung- 1,5KW
Externe Empfänger-Strom mit 2S LiIonen
Fluggewicht knapp unter 6kg

Gefällt meinem größten Fan sehr gut - mir gefallen beide ;-)
---------------------   Flugvideo   ---------------------------


swift2Swift3

01

0200
13.10.2018
Fliegen um die Wurst.

Unser Vorstand hatte für die besten Rahmenbedingungen und bestes Wetter gesorgt. 17 Piloten fanden sich zum Schluss ein. Piloten vom MFG-Schopfheim, MFG-Wehr und vom MFG-Wieslet  hatten sich zum Ziel gesetzt die Lokalmatadoren vom Tron zu stoßen. .Alle Modelle wurden bereit gemacht und nach der Einweisung ging es pünktlich um 14:00 Uhr los.
Die Flugmanöver waren von vorsichtigem anfliegen bis zum beherzten anstechen  je nach Veranlagung und Einstellung des Piloten. Auch wurde so manches mal ein Modell nach unsanfter "Landung" wieder vom Helfer gestartet. Ja sogar ne komplette Reparatur eines Doppeldeckers stand auf dem Programm. Nach  zwei Durchgängen mussten wir zum Stechen um die drei großen Würste übergehen.Es wurde gleichzeitig im Pulk gestartet.  Hier der Film zum Stechen!
Die Zuschauer Schlachtenbummler der einzelnen Vereine feuerten die Piloten immer wieder an und aplaudierten bei gelungenem Cut einer Stange oder besonders waghalsigen Manövern.
Die Große Wurst erkämpfte sich Schmitt Manuel vom MFG-Schofheim
Die mittlere Wurst ging an Osswald Kai vom MFG-Wehr
und die dritte Wurst nahm Fricker Daniel vom MFG-Wieslet mit nach Hause.
Alle anderen 14 Piloten teilten sich den vierten Platz und bekamen eine kleine Minisalami.
Von der Siegerwurst haben dann die Flugkollegen auch gleich probiert, sie mussten ja testen ob die Wurst von Manuel auch gut war!!
Auch Helfer, die immer wieder für neue Stangen sorgten, haben viel zum Gelingen des Tages beigetragen.
Ich habe gehört wie sich ein paar "junge Wilde" schon überlegt haben , mit welchen Modellen sie nächstes Jahr antreten wollen ;-)  Wir freuen uns darauf!
12



Vorbereiten für den Flug


Einweisung


Zuschauer und moralische Unterstützung








INFOS aus letztem Jahr

30.01.2017
Erstflug Europhia 2V

Spannweite 3,2m
Fluggewicht 3,65kg
Antrieb 4S - 3000mAh

Motorlaufzeit 2min
Flugzeit 37min

Das Modell ist wunderschön -  Der Flieger auch! ;-)

eurohia  1
24.03.2017
FS16 von Volker Klemm.
Ein Modell das nach langer Wartezeit endlich in meinem Hanger einen Heimat gefunden hat.
auch meiner Frau gefällt sie.


13.5.2017
Arbeitseinsatz:
Der Platz wurde für die neue Saisaon hergerichtet.


Der Windsack wurde erneuert
Die Schilder ausgetauscht
und der Rasen gemäht.





06.06.2017

Besuch vom MG Rainach
Modellflugkollegen aus der Schweiz kommen um auf dem Berg zu fliegen.
und es hat ihnen gefallen.



10.06.2017
Hörnli Cup
Einfache Segelflug Wettbewerb.
Wertung für Zeitfliegen und Ziellandung
Der Cup wurde bei besten Bedingungen ausgetragen. Die Piloten zeigten hervorragende Leistungen und lagen in der Wertung gerade mal 30 Punkte auseinander. Es kamen  Modelle von der Schaumwaffel über Abachi beplankte Modelle bis zum GFK- Flieger zum Einsatz.
Die Endwertung:
1. Sieger : Kurt Zimmermann mit 471 Punkten
2. Sieger : Werner Schröder mit 451 Punkten
3. Sieger  : Norbert König mit 441 Punkten

Als Helfer unterstützten uns:
Zeitnehmer: Michael Kohn
Fotograf: Hannelore Zimmermann
Punktrichter und oberstes Schiedsgericht: Marc Schultheiß













1. Ferien wochenende
29.07.2017
Ferienprogramm des MFG Gersbach
Jugendliche dürfen an diesem Tag in das Hobby des Modellfliegens hineischnuppern.
Sie dürfen unter Anleitung an einem Schülersender selbst ein Modell steuern.



15.10 2017
14:30 Uhr
Fliegen um die Wurst
Bei schönstem Wetter wurde der Wettbewerb ausgetragen. Es wurde bei Abenteuerlichen Manövern versucht, die Stangen zu treffen. Auch kam Volker mit einem eigens gebauten Modell zum Wettbewerb! Die Piloten flogen oft in Ameisenkniehöhe an die Stangen um einen Punkt zu erhalten.  Klaus hatte leider technische Probleme mit seinem Modell. So musste er sich geschlagen geben.

Zum Schluß gewannen:

Große
Wurst
  -  Marc Schultheis 
mittlere Wurst  - Jürgen Stiegeler                            
Kleine Wurst      - Kurt Zimmermann                        

Norbert König leitete den Wettbewerb souverän,
Michael Uebelin Schrieb gewissenhaft alle Punkte auf
Hanni fotogravierte .
 
1
Norbert bei der Preisvergabe

2
Angriff auf die Stangen, in Ameisenkniehöhe! von Marc
3
Volker mit Eigenbau

4
Jürgen beim heißen Vorbeiflug

5
Zuschauer







 Home



 
 
 
 
 
 
Luftbild Modellflugplatz
Lageplan des Modellflugplatzes

 

Flugschule des Vereins

Wann:     nach Absprache
Kosten:  Keine 

Ansprechpartner:
Kurt Zimmermann, Tel:07620-298
email: ebnet@freenet.de
Schüler
Bei schönem Wetter ist am Wochenende, Samstag und Sonntag,  Flugbetrieb.
Man kann jederzeit mal vorbeischauen und sich den Flugbetrieb ansehen und sich mit den Mitgliedern der Modellfluggruppe unterhalten.
Hier können sie sich auch Rat zur Anschaffung eines Modells holen. 
Modellflugzeuge steuern lernen mit eigenem Schulflugzeug und Schulfernsteuerung und unter kompetenter Anleitung.Bilder vom Ferienprogramm des Vereins
Fluglehrer: Kurt Zimmermann
Solche große Modelle will ich auch mal fliegen



Landung aus Nord-Ost

Blickrichtung Ost, zum Dorf

Landeanflug aus Süd-West, Parallel zum Wald
Gäste
Zuschauer

Typische Herbst+ Winterwetterlage.

Nebel im Tal-> Sonne in Gersbach
Blick vom Modellflugplatz

Winterfliegen mit Ski.
 Doppeldecker Biplane Eigenbau


 

Libelle1
Libelle Eigenbau
Libelle
Insektenplage im Winter
"Rentnerfliegen" Entspanntes Segeln gegen Abend.

rentner

Vorbeiflug mit dem X-Wing^





Kurt mit DFS-Habicht ,
Jürgen mit Schleppmaschine
Habicht_4


Mini Kult - Parade
3mal Kult
Joachim, Hans-Günther, Kurt

Kult Carbon 3,4m, vor und nach Decor

Kult vor-nach
Kormoran
seit   Feb. .2012 wieder in der Luft
Kormoran_2012
Pace F4 fliegt seit 13.11.12
PACE F4

2011+2012- Feriengast:
Bernd ist zu Besuch
Bernd_01

Neuer Pokal- "Gelunge Baumlandung"
- aktueller Besitzer wil micht genannt werden
Baumpokal



Kurts PACE









hANN sCHÜLER
Flugschülerin Hanni

Hann alleine
Nun kann Hanni selber fliegen!
Bernd_2
Flugschüler Bernd 74 Jahre
Sommer 2011


Datenschutzerkärung